Shamanic Body Retreat

Intensivtraining in Romi – KahunaBodywork

31. Juli bis 9. August 2019
Toskana

„To change your body is to change your mind –
to change your mind is to change your life!“

Kahu Abraham Kawai’i

wisdom from within
explore your Body – be YourSelf!

Romi – KahunaBodywork (RKB) entstammt der Kultur des Südpazifik, einer Kultur, die seit Jahrhunderten um die gegenseitige Beeinflussung von Körper, Geist und Gefühl wußte. Es ist eine energetische und fasciale Körperarbeit, die mit kontinuierlich fließenden und kreisenden Streichungen arbeitet. Romi kann über die Behandlung des Körpers vielfältige Veränderungen in den verschiedenen Bereichen des Lebens einleiten.

Diese machtvolle Verbindung wird heutzutage auch in der Naturwissenschaft erkannt und als embodiment bezeichnet.

Kreiert wurde dieser Behandlungsstil von Kahu Abraham Kawai’i, um Menschen jeglicher Herkunft Erfahrungen zu ermöglichen, wie sie in den Tempeln Hawai’is nur den indigenen Hawaiianern zugänglich waren.

Das Shamanic Body Retreat (SBR)
findet 2019 zum 17. Male statt – und zum ersten Mal in einem alten Gutshaus in den Hügeln der Toskana. Beim SBR steht der naturorientierte und schamanische Aspekt von Romi – KahunaBodywork im Fokus. Neben dem Erlernen & Vertiefen der verschiedenen Romi – Techniken steht die Selbsterforschung und Klärung der Romi – PerformerIn im Mittelpunkt des Retreats:

Flying und Feldenkrais, Qi Gong und die sunray – basic – meditation, Huna, Ta Ke Ti Na und Trancereisen

sind die wesentlichen Werkzeuge der bodymind – Selbsterforschung. Diese einmalige und langjährig erprobte Kombination potentialorientierter Methoden ermöglicht es, die Hawaiianische Körperarbeit Romi – KahunaBodywork auf interessante Art zu erlernen, in der Tiefe zu verstehen und feinfühlig abgestimmt an dem jeweiligen „Klienten“ anzuwenden. Anfänger und fortgeschrittenere SchülerInnen lernen in diesem traditionellen Trainingsformat gemeinsam und doch ganz individuell – ihrem RomiLevel und Fähigkeiten entsprechend.

Bewegung Berührung Gemeinschaft

Das Zusammenleben in einer stammesähnlichen Gemeinschaft und der außergewöhnliche Seminarplatz fördern das Erleben eines weiteren essentiellen Pfeilers der hawaiianischen Kultur – von Ohana – der Familie.

Das ShamanicBodyRetreat ist für professionell an der Hawaiianischen Körperarbeit Interessierte und all diejenigen, die sich eine körperbetonte und erhellende Auszeit und Regeneration für Körper und Geist wünschen! Es vermittelt Methoden, mit denen Sie langfristig Ihre Gesundheit, Lebensfreude und Erfolg auf vielen Ebenen fördern können.

Die Trainer Margarete & Chris Bundschu sind umfassend von Kahu Abraham ausgebildet und haben seit 35 Jahren vielfältige Schulungen bei weiteren führenden Pionieren der bodymind – Forschung erfahren.

Toskana vom
31.7. – 9.8.2019
Seminargebühr: 1280.- €
plus 450.- U/V

Unverbindliche Anfrage:

Datenschutz

15 + 5 =