All Level Wochenende

19.05. – 20.05.2018 / Bern

Romi Kahuna Bodywork ist eine Massagekunst aus den Tempeln Hawai’is, ein seit Jahrhunderten praktiziertes Ritual zur körperlichen und geistigen Klärung. Es wird vor allem in Phasen großer individueller und planetarer Veränderungen angewandt. Seine charakteristischen Merkmale sind fließende, kreisende und ineinander übergehende Streichungen mit Unterarmen, Händen und Fingern. Es ist eine dynamische, kraftvolle, nährende sowie die Sinne verfeinernde traditionelle und naturorientierte Körperarbeit.

Schwerpunkt wird in diesem Training das sog. Flying sein. Es vermittelt den Grundschritt und Rhythmus des backstroke, der die paravertebrale Muskulatur des Rückens behandelt. Das Flying fördert unsere Ausdauer, Koordination und Flexibilität – es ist ein Ausdauertraining der ganz speziellen Art. Seine Wurzeln hat es in der Tradition der Navigatoren des Südpazifik. Sie sind dafür bekannt, ihre Sinne so zu verfeinern, dass sie die Sterne bei Tag sehen konnten und durch die Vibration des Schiffes sowie den Geschmack des Windes ihren Standort auf dem Meer bestimmen konnten. Eines ihrer Trainingstools war die Bewegungsequenz des sogenannten Flying.

„Our goal lies in the quality of  motion & touch”

Margarete & Christoph Bundschu

Anmeldung

Datenschutz

2 + 6 =

Organisation & Anmeldung Schweiz
Flurin Kappenberger

flurin_k@hotmail.com

+41(0)764439112